Skiurlaub in Polen

ski

Möchten Sie Ihren Skiurlaub in Polen verbringen? Polen überrascht Ihnen mit gut ausgebauten und modernen Skigebieten in Südpolen z.B. in Białka Tatrzańska im Tatragebirge, oder in Zieleniec in Südwest Polen. Ein einmaliges Skierlebnis bietet Nordpolen z.B. in den Masuren, Kaschuben oder im polnisch-litauischen Grenzgebiet. Auf in den Schnee nach Polen!

Therme und Ski in den Tatra

Białka Tatrzańska – Kotelnica Białczańska im Tatragebirge (das höchste Gebirge in Polen) ist die populärste Destination für Skiurlaub in Polen. Die Gesamtlänge der Abfahrtsstrecken ist 15 km, und der Langlaufstrecken 9 km. Das Skigebiet hat zwei Skipisten mit FIS Homologation. Beschneiungsanlagen sorgen für die Schneesicherheit. Jedes Jahr erweitert das Skigebiet das Angebot: In absehbarer Zukunft wird das Skigebiet Kotelnica mit den Skiliften und Skipisten auf dem Wierch Rusiński in der Nähe von Bukowina Tatrzańska verbunden.

Zieleniec: Ski Arena und Snowpark

Eines der größten Skigebiete in Polen ist Ski Arena Zieleniec in dem Heuscheuergebirge (Góry Stołowe) in Südwest Polen. Die gesamte Länge der Pisten beträgt 22 Kilometer. Dank der günstigen geographischen Lage ist Zieleniec eines der schneesichersten Gebiete in Polen. Zusätzlich werden moderne Beschneiungsanlagen eingesetz. Wintersport ist hier möglich von Dezember bis halb April. Der Snowpark in Zieleniec bietet Liebhaber von  akrobatischen Ski- und Snowboardübungen einen Platz zum Training.

winter in Poland

Schifahren und langlaufen in den Beskiden

Skrzyczne (1257 Meter ü. d. M.) ist die höchste Spitze in den Beskiden (Südpolen). Im Skiresort Szczyrk befinden sich einige Skipisten mit einer Gesamtläge von 10 km, worunter auch eine mit FIS Homologation. Auch in Szczyrk wird das Skigebiet dauernd ausgebaut: Eine neue Gondelbahn ist geplant. In der Umgebung von Szczyrk befinden sich mehrere Skigebiete, sowie professionelle Langlaufstrecken auf der Magurka Wilkowicka (909 Meter u. d. M.) in Wilkowice. Magurka ist außerdem Austragungsort offizieller Langlauf Wettbewerbe. Jährlich im Januar oder Februar können Sie am Magurka-Cup „In den Schritten von Erzherzogin Maria Theresia“ teilnehmen.

Skiurlaub in Polen

Fot. Gemeinde Wilkowice

Zakopane: Winterhauptstadt von Polen

Auf Kasprowy Wierch (1987 Meter ü. d. M.) in der Hohen Tatra beginnt die längste Skipiste in Polen. Die Strecke die durch Hala Gąsienicowa bis zu Kuźnice führt, ist fast 10 Kilometer lang! Genießen Sie die malerische Landschaft rund Zakopane. Weil die Skipisten sich im Tatra-Nationalpark befinden, werden sie nicht künstlich beschneit, deshalb sollte man die Schneebedingungen on-line prüfen.

Zakopane eignet sich ausgezeichnet für einen Stadtbummel: Es gibt hier viele gemütliche Cafe’s, Restaurants und Geschäfte. Bewundern Sie auch die regionale Holzarchitektur, den sogenannten Zakopane Stil, und probieren Sie traditionelle regionale Schafsprodukte.

Nordpolen: Skipisten in malerischer Seenlandschaft

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Polen mal anders. In den Masuren in Nordost Polen, eine Landschaft gebildet von Moränen, Seen und Wäldern, können Sie Schifahren und Langlaufen. In Gołdap (Goldap) – Piękna Górka, Szelment und Suwałki (Suwalken), unweit der Grenze zu Litauen gibt es familienfreundlichen und ruhigen Schizentren. Erleben Sie in Nordost Polen während ihrem Winterurlaub die polnischen, litauischen und weißrussischen Kultur. Langlaufen im Nationalpark Białowieża kann zum einen besonderen Erlebnis werden wenn Sie einen Bison spotten.

Bison

Fot. smerlkal | Flickr licensed under CC BY-SA 2.0. Titel: Visentti.

An der Ostseeküste in der nähe der Stadt Danzig ligt der Kurort Sopot mit dem Skigebiet Łysa Góra und Wieżyca (Szymbark Kotlinka) in der Kaschubischen Schweiz (Kaschubei).  Entdecken Sie die malerische Kaschubische Landschaft beim Langlaufen: Ausgedehnte Wälder, Moränen, und Seen. In Łysa Góra bei Sopot sehen Sie sogar die Ostsee von der Skipiste!

In ganz Polen können Sie Ihre Skiausrüstung vor Ort ausleihen. Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Polen und lassen Sie sich positiv überraschen!
Skiing in Poland


Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

*

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close